MKZWO Magazin

Jon Moon präsentiert die erste Single seines Debut-Albums

Mit „Sweet Song“ präsentiert der junge Berliner Künstler Jon Moon die erste Single seines kommenden Debut-Albums! Nach Jahren des Songwritings und Homerecordings sowie der Auseinandersetzung mit Rastafari entschloss sich Jon Moon ins Studio zu gehen, um seine Songs zu einem Album zusammenzufassen. Die meisten Riddims wurden dabei von Josi „Big Finga“ Coppola und seinen Kollegen von der Feueralarm Band eingespielt. Mix & Mastering übernahm kein geringerer als Ganjaman. Dank mehrerer Aufenthalte in Kapstadt, die seine Liebe zu Rastafari und Reggae vertieften, ist „Sweet Song“ ein Feature mit dem südafrikanischen Artist Crosby. Kurzerhand drehten die beiden in Kapstadt ein Musikvideo zu dem Song, das zusammen mit der Single am 16.06.2017 veröffentlicht wird. Inspiriert von jamaikanischen Roots-Reggae Produktionen bringt Jon Moon mit „Sweet Song“ pünktlich zum Sommer eine erfrischende Uptempo-Nummer mit dicken Bässen, die einen nicht still stehen lässt! „Sweet Song“ erscheint unter dem von Jon Moon gegründeten Label „Yutman Records“ und wird in allen Online-Stores erhältlich sein. Hier kannst Du das Video sehen: www.youtube.com

More About